Herbst 2020

Yoga

Kurse am Mittwoch       Beginn 8. Februar
18.30 - 19.40 Uhr, Yoga Mittelstufe
20.00
- 21.10 Uhr, Yoga für Fortgeschrittene



Kurse am Donnerstag    Beginn 9. Februar

7.30- 8.40 Uhr, Yoga am Morgen
9.00 - 10.10 Uhr, Yoga und Strömen für Senioren

Abend

17.30-18.40 Uhr, Yoga und Strömen

19.00 - 20.10 Uhr, Yoga für Fortgeschrittene


 Yoga und Strömen

In dieser ganz speziellen Yoga-Stunde konzentrieren wir uns auf den Kopf, Nacken, Rücken sowie die Schulter und die Hüfte. Durch Ruhe und Achtsamkeit spüren wir bewusst unseren Atem und Strömen die jeweilige Körperregion nach den Übungen. Damit aktivieren wir selbst, an bestimmten Energiepunkten am Körper, unsere Heilungskräfte.

Ort:
frei.raum.schaffa
Ateliergemeinschaft für Kunst, Bewegung und Begegnung
Neugrüt 21
A - 6972 Fußach 
(Nähe Sparmarkt, Kreisverkehr)

Nähere Infos unter www.freiraumschaffa.at!





Unser innerer Kritiker

Der innere Kritiker ist der Teil unserer Persönlichkeit, der den Fokus immer auf unseren Schwächen und Fehlern hat. Er hat die Fähigkeit unser Wachstum zu stoppen. in diesem Workshop schauen wir uns an, welche Macht er hat und wie diese Energie unser Denken und Handeln beeinflusst.




Chakren

Die sieben Hauptchakren

Was hat Neurodermitis mit dem Herzchakra zu tun?

Was haben Existenzängste mit dem Wurzelchakra zu tun?

In diesem Workshop werden Chakren, ihr Bedeutung und Erscheinungsformen erklärt. Sie sind in der Lehre des Yoga verantwortlich für unsere seelische Gesundheit. Anhand von praktischen Übungen, Asanas,  Pranayama und Meditation durchleben wir die Welt der Chakren.




Sieben Säulen

Welche sind die wichtigsten tragenden Säulen in deinem Leben?

Talente, Begabungen, Stärken, Fähigkeiten........

Unser Blick nach vorne, oft verbundenen mit Streben nach mehr,

birgt die Gefahr, dass wir uns kraftlos und leer fühlen

 




Durch Dankbarkeit Freude leben

Wenn ich die Geschenke, die das Leben uns macht, erkenne und Dankbarkeit für sie empfinde, öffne ich meine Tür zum Glück. In diesem Workshop schärfen wir unsere Wahrnehmung, um uns an diesen Geschenken zu erfreuen.

 


Momente der Stille

Zur Einstimmung auf die vorweihnachtliche Zeit erfahren wir Stille und Besinnung. Gemeinsam blicken wir auf die tiefere Bedeutung der Monate, in denen die Tage kürzer werden und die Dunkelheit mehr Raum einnimmt.